Fondation Jeankerber

unter der Ägide der Fondation de Luxembourg

 

Erziehung und Ausbildung für Waisen oder schutzbedürftige Kinder liegen im Zentrum der Fondation Jeankerber. Gleichzeitig hilft die Stiftung aber auch sozial benachteiligten älteren Menschen.

 

Dem Stifter ist es ein besonderes Anliegen Menschen zu helfen, deren Leben aufgrund von Armut oder anderen äußeren Umständen nicht immer einfach ist. Dies gilt insbesondere für Waisenkinder, aber auch für ältere Menschen, die sich in einer sozial benachteiligten Situation befinden.

 

Seit Jahren setzt sich der Stifter selbst aktiv für sozial schwache Menschen in Lateinamerika ein. Sein Enthusiasmus und seine enorme Großzügigkeit brachten ihn dazu eine eigene Stiftung zu gründen, um so seinem philanthropischen Handeln einen festen Rahmen zu geben.

 

 

Copyright: Divina Providencia

  


             

Fondation de Luxembourg. Alle Rechte vorbehalten