Fondation Enovos

unter der Ägide der Fondation de Luxembourg

Hauptanliegen der Fondation Enovos ist es, zum Schutz unseres Planeten sowie zur Gewährleistung des Wohlergehens zukünftiger Generationen beizutragen.

 

Die Fondation Enovos, die von Enovos Luxemburg S.A. gegründet wurde, reflektiert den Wunsch ihrer Gründer, als verantwortungsbewusste Firma gegenüber der heutigen sowie zukünftigen Generationen zu handeln.

 
Leitidee ist es, Wirtschaftsakteure in den Dienst des Menschen und der Gesellschaft zu stellen. Deshalb entschieden sich die Gründer, Know-how und Technologien, welche nachhaltige Entwicklung ermöglichen, zu fördern. Gleichzeitig unterstützt die Fondation Enovos auch soziale Projekte, die den Mitgliedern der Gesellschaft zugute kommen, die eine besondere Unterstützung benötigen.
 
Somit verfolgt die Fondation Enovos folgende Ziele:
 
  • Förderung und Entwicklung erneuerbarer Energiequellen in Luxemburg und in der Großregion,
  • Leistung eines aktiven Beitrages zur Forschung in den Bereichen Umwelt und nachhaltige Entwicklung durch die Unterstützung wissenschaftlicher Projekte im Energiebereich insbesondere der erneuerbaren Energien,
  • Unterstützung von sozialen Projekten.

 

Die Fondation Enovos engagiert sich aktiv im Bereich Wissenschaftsfortschritt und neue Technologien. In diesem Sinne unterstütz die Stiftung ein Forschungsprojekt des CRP Henri Tudor, welches die Entwicklung präziser Geräte vorsieht, die regional gebundene Vorhersagen liefern sollen. Diese wiederum dienen dazu, ein stabiles Informationsnetz zu erarbeiten, welches einer zukünftigen, intelligenten Energieversorgung als Grundlage dienen soll. 

 

Erfahren Sie mehr über Enovos Luxemburg S.A. oder die Fondation Enovos:

 

 

                                                                             

 

 

 

 

 

             

Fondation de Luxembourg. Alle Rechte vorbehalten